All England Open 2012

 
 

Lin Dan
  
Unglaublich aber wahr! Und wieder gehen alle Titel der All England Open nach Asien. Lin Dan gewinnt bereits zum 5ten Mal und katapultiert sich somit selber in einen Legendenstatus!

Trotzdem müssen sich die Europäer - oder besser die Dänen - nicht wirklich verstecken! Thomas Laybourn und Juhl Kamilla Rytter gewannen Silber im Mixed und Mathias Boe und Carsten Mogensen Bronze im Herrendoppel.

Die restlichen Podestplätze wurde unter den Asiaten ausgemacht, davon 9 Stück alleine für China!
 
Podestplätze All England Open 2012

Herreneinzel
1. Lin Dan, China
2. Lee Chong Wei, Malaysia
3. Lee Il Hyun, Korea
3. Tago Kenichi, Japan

Dameneinzel
1. Li Xuerui, China
2. Wang Yihan, China
3. Wang Shixian, China
3. Tai Ying Tzu, Taipei

Herrendoppel
1. Jung Jae Sung / Lee Yong Dae, Korea
2. Yun Cai / Haifeng Fu, China
3. Hashimoto Hirokatsu / Hirata Noriyasu, Japan
3. Mathias Boe / Carsten Mogensen, Denmark

Damendoppel
1. Tian Qing / Zhao Yunlei, China
2. Wang Xiaoli / Yu Yang, China
3. Huan Xia / Tang Jinhua, China
3. Ha Jung Eun / Kim Min Jung, Korea


Mixeddoppel
1. Ahmad Tontowi / Natsir Liliyana,
2. Thomas Laybourn / Juhl Kamilla Rytter, Denmark
3. Chan Peng Soon / Goh Liu Ying, Malaysia
3. Xu Chen / Ma Jin, China
 
» Link zu allen Resultaten
 
Zum SeitenanfangSeite druckenProfessionelle Homepage zum Fixpreis: Modulpark