Marc Zwiebler besiegt den Weltmeister

 
 

Foto: Sven Heise
Marc Zwiebler
  
Marc Zwiebler hat Weltmeister Chen Jin besiegt. Nach dem 21:18, 22:20-Sieg steht der Deutsche Meister nun im Viertelfinale der Yonex All England Championships, des wohl bedeutendsten Badminton-Turniers der Welt.

Den ersten Satz gewann Marc 21:18. Mit blitzschnellen Reaktionen wehrte er alles ab, was Chen ihm servierte. "Ich hab ihn ein bisschen machen lassen, das war die Taktik."

Doch im zweiten Satz lag Marc mit 7:13 und 11:18 hinten. "Am Ende des zweiten Satzes hab ich eigentlich nicht mehr richtig dran geglaubt, hab probiert, nur sicher reinzuspielen und mich mental schon auf den dritten Satz konzentriert." Dann verkürzte Marc den Abstand, doch Chen erarbeitete sich drei Satzbälle bei 20:17. Und erneut spielte Marc fehlerfrei und punktete mit tödlichen Drops, die Chen nicht mehr erreichen konnte. Fünf Punkte am Stück - der Weltmeister war mit 22:20 geschlagen.

"Als es 16:18 stand hab ich gedacht, da geht was und am Ende ist es Glückssache, wenn es so knapp ist. Ich hab alles zurückgebracht, dann war er glaube ich ein bisschen verzweifelt. Ich bin sehr, sehr, sehr froh, dass ich das ausnutzen konnte. Sicher eines der besten Spiele, die ich je gemacht habe - das ist immer schwer zu vergleichen. Ich bin auf jeden Fall zufrieden..."

Vor Begeisterung warf Marc den Fans auf der riesigen Tribüne seinen Schläger zu. Das hätte ihm fast noch eine Verwarnung eingebracht. "Der Schiedsrichter hat mir noch gesagt, dass er mir eigentlich eine gelbe Karte hätte geben müssen."

Gegner im Viertelfinale am Freitagabend ist der Japaner Kazushi Yamada. Mit drei Plätzen im Viertelfinale der Yonex All England Badminton Championships hat das deutsche Team bereits jetzt einen überragenden Erfolg erzielt und bei den heute gezeigten Leistungen darf man noch einiges von Juliane Schenk, Marc Zwiebler und Michael Fuchs/Birgit Michels erwarten.
 
» Alle Resultate der All England Open 2011
 
 
 
text by BADZINE.de 2011
Zum SeitenanfangSeite druckenProfessionelle Homepage zum Fixpreis: Modulpark