Individual-Europameisterschaften 2017 in Kolding

 

Sabrina Jaquet steht im EM-Halbfinale

 
 
Sabrina Jaquet
Sabrina Jaquet
  
Sabrina Jaquet steht im Halbfinale der Individual-Europameisterschaften im dänischen Kolding. Die Weltnummer 37 schlägt die Engländerin Fontaine Mica Chapman (BWF 75) nach 62 Minuten mit 21-13 20-22 21-17 und hat damit eine Medaille sicher.

Im Spiel um den Finaleinzug wartet morgen (Samstag, 2. Spiel nach 12.00 Uhr) die Schottin Kirsty Gilmour. Die aktuelle Vize-Europameisterin gab zu Beginn des Jahres ihr Comeback nach einer längeren Knieverletzung. Von den bis dato sechs Begegnungen gehen 4 auf das Konto der Schottin. Doch die 29-jährige Neuenburgerin spielt momentan so stark wie noch nie und geht dementsprechend selbstbewusst ins morgige Duell. «Mit dem heutigen Spiel ist der Druck abgefallen, jetzt ist alles möglich», so die Schweizerin nach ihrem Sieg.

Sabrina Jaquet sichert der Schweiz das erste europäische Edelmetall seit 1980. Damals holte sich die Baslerin Liselotte Blumer in Groningen den Europameistertitel.
 

Badminton Europameisterschaft 2017 (25. - 30. April)

» Live Stream
» Alle Resultate
 
 
Text: swiss-badminton
 
Zum SeitenanfangSeite druckenProfessionelle Homepage zum Fixpreis: Modulpark